Willkommen auf meiner Webseite

Schön, daß Sie hier her gefunden haben. Lesen Sie, was mich umtreibt, was mich ärgert und was mich freut. Erfahren Sie etwas über mich und meine Ansichten. Ein paar Fotos zur Entspannung sind natürlich auch dabei. Wo immer Sie auf meinen Seiten dieses  Symbol sehen, führt der Link zu einem Angebot außer­halb meiner Webseite. Klicken Sie den Link dann bitte mit der rechten Maustaste an und wählen neuen Tab oder neues Fenster, falls Sie auf meiner Webseite verbleiben wollen.

Datenschutzerklärung: Diese Webseite verwendet keine Cookies und erhebt keine Nutzerdaten.
Und hier die neuesten Seiten:

Kriegstreiber

Bisher habe ich nichts über den Krieg zwischen Rußland und der Ukraine geschrieben. Das liegt einfach daran, daß ich zu wenig darüber weiß und mir nicht anmaßen wollte, hier meinen Senf dazu zu geben, obwohl ich natürlich eine eigene Meinung dazu habe. Zum Beispiel meine ich, daß...

Kriegstreiber. Seite hinzugefügt am 22.01.2023 • 
Update 30.01.2023 • 

Diplomatie

 Feministische Außenpolitik

Die Kostprobe

Liebe Polizisten, liebe Feuerwehrmänner, liebe Rettungssanitäter, liebe Notärtze. Ihr wolltet es bunt. Das habt ihr mit jeweils über 90% bei den letzten beiden Bundestagswahlen gewählt, denn alle Altparteien waren sich hinsichtlich der „Flüchtlingsaufnahme" einig und ihr habt Merkels „Willkommenskultur“ somit im Nachhinein legitimiert, obwohl ihr die Probleme...

Die Kostprobe. Seite hinzugefügt am 05.01.2023 • 
Fortsetzung 09.01.2023 • Fortsetzung

Männlich. Weiblich. Divers.

Seit Beginn des Jahres 2019 kann man das Geschlecht eines Menschen im deutschen Personenstandsregister auch als divers eintragen lassen. Und Anfang 2023 soll das sogenannte Selbstbestimmungsgesetz im Bundestag verabschiedet werden, welches vorsieht, daß schon Kinder ab 14 Jahren jederzeit und beliebig oft selbst entscheiden können, ob sie männlich, weiblich oder ...

Männlich. Weiblich. Divers. Seite hinzugefügt am 27.12.2022 • 

Petition gegen Gendersprache

Unschuldsvermutung

Stellen Sie sich vor, es gäbe ein kleines Waldstück in Schleswig-Holstein zwischen Kalifornien und Behrensdorf, das man nicht betreten darf, weil sich dort bekanntlich nur sogenannte Nazis, Reichsbürger, Staatsdelegitimierer und Verschwörungsgläubige tummeln. Der kleine Wald wird jedoch in keiner Weise überwacht und ist auch nicht eingezäunt. Wer sich dort die Beine vertreten will, kann das also jederzeit tun. Eines Tages steht die Polizei mit einem Haftbefehl vor Ihrer Tür

Unschuldsvermutung. Seite hinzugefügt am 20.12.2022 • 

Klimaterroristen

Man sollte nicht einzelne menschliche Schicksale herauspicken, um für oder gegen eine Sache zu argumentieren, weil dies eine unzulässige und meist geschmacklose Instrumentalisierung ist. Aber jetzt stellt sich aber heraus, daß die sich an die Straße klebenden „Klimaaktivisten“ allein im letzten halben Jahr und nur in Berlin bereits 18 Mal den Rettungsdienst behindert haben. Darüber, wie hoch die Zahl der Behinderungen von Rettungskräften bundesweit sein mag, kann man nur spekulieren, da es dazu keine offizielle Erhebung gibt.

Klimaterroristen. hinzugefügt am 10.10.2022 • 
Update 18.11.2022 • 
Update 14.01.2023 • 

Update allesdrin.php

Angesichts der sogenannten Energiekrise gibt es hier ein kleines Update der Webseite allesdrin.php, die ich im April 2021 erstellt habe und mit einem Meme versehen habe, welches das Plakat der Grünen zeigt, das ich um das Symbolbild eines Obdachlosen erweitert habe, um davor zu warnen, die Grünen zu wählen. Ich hätte niemals erwartet, daß dieses Meme schon etwas mehr als ein Jahr später so nahe an der Realität liegen würde.

Update allesdrin.php. Seite hinzugefügt am 09.10.2022 • 

An den Polizeipräsidenten von Ulm

vermutlich gehen heute Abend wieder einige Menschen in Ulm spazieren. Nach Artikel 11 des Grundgesetzes ist es das Recht eines jeden Menschen, sich im öffentlichen Raum frei zu bewegen und selbst zu bestimmen, wann er wohin geht und mit wem er sich dabei trifft.

An den Polizeipräsidenten von Ulm. Seite hinzugefügt am 29.07.2022 • 

Will Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch Blut sehen?

Seit mittlerweile zweieinhalb Jahren terrorisiert uns der Staat mit maximalen Freiheits- und Grundrechtseinschränkungen wie Hausarrest, Kontaktverbot oder Maskenzwang. Im Gesetz mit dem sperrigen Namen „Gesetz zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionskrankheiten beim Menschen“ (Infektionsschutzgesetz – IfSG) wurde in § 28 neu geregelt, daß der Staat...

Will Ulms Oberbürgermeister Gunter Czisch Blut sehen? Seite hinzugefügt am 22.07.2022 • 

Sehr geehrter Herr Stelzer

gestern Abend habe ich Ihnen in meiner Empörung über Ihren Artikel, bzw. dessen Schlagzeile eine kurze E-Mail geschrieben. Und weil ich die Hoffnung nicht aufgebe, daß Sie Argumenten noch zugänglich sind und Ihren Beruf noch ernst nehmen, schenke ich Ihnen hiermit eine halbe Stunde Zeit, um diesen Text zu schreiben und hoffe, Sie würdigen das, indem Sie ihn auch lesen.

Sehr geehrter Herr Stelzer. Seite hinzugefügt am 19.03.2022 • 

Eine weitere Verschwörungstheorie?

Wie würden Sie vorgehen, wenn Sie jemanden unbemerkt um die Ecke bringen wollten? Vielleicht würden Sie es so machen, wie man es aus diversen Filmen kennt. Die Bremsleitung am Auto des Opfers manipulieren zum Beispiel. Oder ihm in einem günstigen Moment in erhöhter Lage einen kleinen Schubs geben. Es aussehen lassen, als ob es ein Unfall gewesen wäre. Dann werden nämlich keine Fragen mehr gestellt...

Eine weitere Verschwörungstheorie? Seite hinzugefügt am 13.02.2022 • 
Update 21.11.2022 • 

Gewaltenteilung

Man muß kein Jurist zu sein, um zu erkennen, daß die Impfpflicht, sei es die allgemeine oder die einrichtungsbezogene, glasklar verfassungswidrig ist. Die „Impfung“ stellt keine sterile Immunität her. Sie schützt weder vor Infektion, noch vor Infektiösität. Ein Patient kann von einer geimpften Pflegekraft genauso angesteckt werden, wie von einer ungeimpften. Und sollte es stimmen, daß...

Gewaltenteilung. Seite hinzugefügt am 13.02.2022 • 

Versteckte Impfleichen und erfundene Coronatote

Wer bis heute nicht begriffen hat, daß die in den Schlagzeilen der Mainstreammedien als solche bezeichneten „Coronatoten“, mit denen man uns bis heute Todesangst einflößt, in Wahrheit (und kleingedruckt) nur „an und mit“ Corona sterben und gestorben sind, der braucht auch hier nicht weiter zu lesen. Es sollte sich mittlerweile schon herumgesprochen haben, daß man ganz offiziell als Coronaopfer in die Statistik eingepflegt wird, wenn man auf einer Bananenschale ausrutscht...

Versteckte Impfleichen und erfundene Coronatote. Seite hinzugefügt am 21.01.2022 •